30.05.2020
Publiziert in Videos

In diesem Video gibts es die Live-Fragen aus dem Vortrag von Heino Falcke: "Schatten des Schwarzen Lochs" aufgezeichnet im Planetarium Mannheim.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)

Wissenschaftler erklären Wissenschaft

27.05.2020
Publiziert in Videos

Kürzlich gelang es mit dem weltumspannenden Event-Horizon-Telescope-Experiment das erste Bild eines Schwarzen Lochs aufzunehmen. Das Bild aus dem Zentralgebiet der Radiogalaxie M87 zeigt einen hellen Ring, der einen dunklen Schatten umgibt. Detaillierte Supercomputersimulationen reproduzieren diese Beobachtungen originalgetreu. Simulationen und Beobachtungen zusammen unterstützen die Auffassung, dass wir buchstäblich in den Abgrund des Ereignishorizonts eines supermassereichen Schwarzen Lochs blicken.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)

Wissenschaftler erklären Wissenschaft

26.06.2019
Publiziert in Videos

Andreas Müller, unser Spezialist für Schwarze Löcher, hat die Kommentare zum Video ? "Erstes Foto eines Schwarzen Loches" gecheckt und erklärt einige Fragen.

28.11.2017
Publiziert in Videos

Von Aristoteles zur Stringtheorie - Folge 19:
Ausgehend von der linearisierten Lösung tasten wir uns an die nichtlinearisierte Formulierung heran. Unterwegs begegnet uns die relativistische Rotverschiebung und der Schwarzschildradius. Zudem leitet Josef M. Gaßner die Zeitdilatation der Allgemeinen Relativitätstheorie her.

01.11.2017
Publiziert in Videos

Andreas Müller entwickelt aus der 1916 gefundenen Schwarzschildlösung zur Beschreibung von Schwarzen Löchern und den Grundlagen des Drehimpulses die 1963 von Roy Kerr veröffentlichte Kerr-Lösung zur Beschreibung von rotierenden Schwarzen Löchern und erläutert anhand von Beispielen die Auswirkungen der Rotationsgeschwindigkeit. Er schätzt den möglichen Massebereich von bisher entstandenen Schwarzen Löchern ab, wobei Quasare natürlich nicht fehlen dürfen.