14.10.2014
Publiziert in Videos

Das Phänomen "Masse" verliert im Mikrokosmos seine gewohnte Bedeutung. Theoretisch müssen Elementarteilchen masselos sein. Trotzdem zeigen unsere Messgeräte unterschiedliche Massen an. Harald Lesch und Josef M. Gaßner veranschaulichen die Zusammenhänge. Einen ausführlichen Vortrag zum Thema finden Sie <hier>

18.10.2014
Publiziert in Videos

Vom Spin zum Fermidruck: Wenn Atome aus fast nichts bestehen, warum fallen dann die Atome einer Hand nicht einfach durch die Atome eines Tisches? Harald Lesch und Josef M. Gaßner im Dialog.

23.10.2014
Publiziert in Videos

Ist mit dem Nachweis des Higgsteilchens am LHC das Ende der Fahnenstange erreicht? Gibt es überhaupt eine theoretische Grenze der Erkenntnis in Beschleunigern? Harald Lesch und Josef M. Gaßner im Dialog.

Einen ausführlichen Vortrag zum Thema finden Sie <hier>

20.11.2014
Publiziert in Videos

Vorlesung von Harald Lesch: Wie wurde aus dem heißen Anfang unsere Milchstraße und alle anderen Galaxien? Die Königin der Kräfte, die Schwerkraft, formt die Sterne und Galaxien und entleert dafür das Universum. Manche Sterne geben die in ihnen erbrüteten Elemente in einer Supernova wieder an das Universum zurück – unser Sonnensystem entsteht.
Teil 2 der dreiteiligen Vortragsreihe "Kosmologisch".

24.12.2014
Publiziert in Videos

Der aktuelle Stand zum Higgsteilchen (Vortrag vom 18. Nov. 2014):
Wie wurde das Higgsboson nachgewiesen? Gibt es noch Zweifel? Was genau bringt uns das Higgsteilchen? Wie funktioniert der Higgsmechanismus? Wie gehts jetzt weiter?

23.01.2015
Publiziert in Videos

Rund 68 % des Universums scheinen aus etwas zu bestehen, wovon wir keinen blassen Schimmer haben: Dunkler Energie. Was genau verstehen wir darunter und wie ist der aktuelle Stand 2015?Mit welchen Messgeräten wollen wir sie aufspüren und wie sehen die theoretischen Modelle aus? Josef M. Gaßner wird ausgehend vom Hubble-Diagramm schrittweise die Zusammenhänge erklären.

03.01.2015
Publiziert in Videos

Was genau verstehen wir unter "Dunkler Materie"? Wie ist der aktuelle Stand 2015? Gibt es direkte Beweise? Wie messen wir sie? Wie sehen die theoretischen Ansätze aus?

Rund 27 % des Universums bestehen aus einer bislang unbekannten Materieform, die offensichtlich nicht mit Licht (elektromagnetisch) wechselwirkt. Trotzdem gelingt es uns schrittweise ihr Wesen zu enträtseln. Josef M. Gaßner erläutert die Zusammenhänge.

05.12.2014
Publiziert in Videos

Was ist eine Supernova? Wie entsteht sie und welche Rolle spielen dabei die Neutrinos? Was hat das ganze mit uns Menschen zu tun? Josef M. Gaßner in der Videoreihe "Urknall, Weltall und das Leben".

28.11.2014
Publiziert in Videos

Josef M. Gaßner erklärt anhand des Hertzsprung-Russell-Diagramms das Entstehen und Vergehen leichter Sterne bis hin zu ihren Sternleichen. Dies entspricht auch dem Lebenslauf unserer Sonne: Vom Kollaps der Staubwolke über die Fusion von Wasserstoffkernen zu Heliumkernen entlang der Hauptreihe, dem Schalenbrennen und dem Triple-Alpha-Prozess bis zum Roter-Riese-Stadium, der Entstehung eines Planetaren Nebels und dem Ausglühen des Weißen Zwergs.

15.11.2014
Publiziert in Videos

Was sind Neutrinos? Wie entstehen sie und welche Rolle spielen sie im Universum? Wie messen wir diese Elementarteilchen, die nahezu mit nichts und niemandem wechselwirken? Josef M. Gaßner erkärt die Zusammenhänge möglichst anschaulich, von Super-Kamiokande bis IceCube.