07.12.2019
Publiziert in Videos

Harald Lesch, Elmar Junker, Andreas Müller, Hartmut Zohm und Josef M. Gaßner zur Bedeutung der Messung von Gravitationswellen. Das besondere an der Reihe "Kurz gefragt": Keiner der Interviewten kennt im Vorfeld die Fragen - alle antworten spontan.

30.11.2019
Publiziert in Videos

Gibt es eine fundamentale Symmetrie zwischen Fermionen und Bososen - zwischen der Materie und den Kräften im Universum? Könnten diese Teilchen das Rätsel der Dunklen Materie lösen?

30.11.2019
Publiziert in Videos

Harald Lesch, Elmar Junker, Andreas Müller, Hartmut Zohm und Josef M. Gaßner zum Thema "Fusionsforschung". Das besondere an der Reihe "Kurz gefragt": Keiner der Interviewten kennt im Vorfeld die Fragen - alle antworten spontan.

30.11.2019
Publiziert in Videos

Die Arbeitsgruppe um Jodie Belilla von der Universität Paris-Saclay hat einen Ort auf unserem Planeten ausfindig gemacht, auf dem kein Leben existiert: die Dallol-Tümpel in der äthiopischen Danakil-Senke.

30.11.2019
Publiziert in Videos

Harald Lesch, Elmar Junker, Andreas Müller, Hartmut Zohm und Josef M. Gaßner zum Thema "Foto eines Schwarzen Lochs". Das besondere an der Reihe "Kurz gefragt": Keiner der Interviewten kennt im Vorfeld die Fragen - alle antworten spontan.

30.11.2019
Publiziert in Videos

Harald Lesch, Josef M. Gaßner, Andreas Müller und Hartmut Zohm in einer Fragerunde zur Dunklen Materie.

14.11.2019
Publiziert in Videos

Lassen sich die drei fundamentalen Wechselwirkungen des Standardmodells zu einer Kraft vereinfachen? Lassen sie sich bei ausreichend hohen Energien in der Frühphase des Universums in einer Grand Unified Theory in Form einer GUT-Kraft beschreiben? Wie konnten in den 60er Jahren der Elektromagnetismus und die Schwache Kernkraft zur sog. Elektroschwachen Kraft vereint werden, obwohl die eine unendliche Reichweite hat und die andere nur innerhalb von Atomkernen wirkt? Josef M. Gaßner erläutert die Vorstellungen und Zusammenhänge der Großen Vereinheitlichten Theorie.

24.10.2019
Publiziert in Videos
Symmetrieüberlegungen stürzten das Standardmodell der Teilchenphysik in eine Krise, die erst durch die Einführung eines zusätzlichen skalaren Feldes gelöst werden konnte: Das sogenannte Higgsfeld. Josef M. Gaßner erläutert in der Reihe "Von Aristoteles zur Strintheorie" den zugrundeliegenden Higgsmechanismus
18.10.2019
Publiziert in Videos

Harald Lesch und Josef M. Gaßner im Gespräch: Alle 50 Mio. Jahre wird die Erde statistisch von einem Objekt getroffen, das zur Auslöschung viele Spezies führt. Der letzte Einschläger dieser Art besiegelte vor 65 Mio. Jahren das Ende der Dinosaurier. So gesehen wind wir längst überfällig. Harald Lesch und Josef M. Gaßner stellen die aktuellen Pläne zur Abwehr eines entsprechenden Asterioden vor.