• Home

Anti-Myonen verletzen Standardmodell • Muon g-2 Experiment • Fermilab Anti-Myonen | Josef Gaßner

Video ansehen

Infos

Die ersten Ergebnisse des Muon g-2 Experiments am Fermilab zum anomalen magnetischen Moment des Anti-Myons bestätigen die 20-Jahre-alte Messung des Brookhaven National Laboratories (damals Myonen). Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für das Standardmodell der Teilchenphysik? Josef M. Gaßner führt durch die Publikation und ordnet die Ergebnisse ein.
Links zur Publikation und zum angesprochenen Video sind unter den weiterführenden Links.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)
Wissenschaftler erklären Wissenschaft


Copyright © Josef M. Gaßner

Design by It Prisma | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Spenden - jpanel modulinhalt

Hier können Sie Urknall-Weltall und das Leben unterstützen. Danke!

Jetzt spenden