Außerirdisches Leben im Universum • Fermi Paradoxon | Klaus Strassmeier

Außerirdisches Leben im Universum • Fermi Paradoxon | Klaus Strassmeier

Gibt es außerirdisches Leben? Welche Fakten konnten zu dieser fundamentalen Frage bislang zusammengetragen werden? Welche Antworten haben wir auf das Fermi-Paradoxon? Wie stellen wir uns extraterrestrisches Leben aus biologischer und astrophysikalischer Sicht vor? Wie könnten wir es aufspüren? Im Rahmen der Babelsberger Sternnennächte begibt sich Klaus Strassmeier auf die Suche nach Antworten.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)
Wissenschaftler erklären Wissenschaft

weiterlesen ...
Monophosphan in der Atmosphäre der Venus nachgewiesen • Neues aus dem Universum | Josef M Gaßner

Monophosphan in der Atmosphäre der Venus nachgewiesen • Neues aus dem Universum | Josef M Gaßner

Am 14. September 2020 wurde in Nature Astronomy von der Forschergruppe um Jane S. Greaves der Nachweis von Monophosphan (Phosphin) oder PH3 in den Wolkenschichten der Venus publiziert. Phosphin ist ein effektiver Biomarker. Trotzdem ist damit keineswegs Leben auf der Venus nachgewiesen. Josef M. Gaßner führt durch die Originalpublikation und erläutert die Zusammenhänge.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)

Wissenschaftler erklären Wissenschaft

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Copyright © Josef M. Gaßner

Design by It Prisma | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Spenden - jpanel modulinhalt

Hier können Sie Urknall-Weltall und das Leben unterstützen. Danke!

Jetzt spenden