Wir werden trotz Covid-19 weiter Bücher versenden - damit´s zu Hause niemand langweilig wird.
Seien Sie bitte vorsichtig und bleiben Sie gesund! Auch diese Krise wird zu Ende gehen. Kopf hoch und viel Glück!
Ihr UWudL-Team
Toggle Bar
19.02.2018
Publiziert in Videos

Das Phänomen Dunkle Materie gibt uns neue Rätsel auf. Insbesondere sollten sich Satellitengalaxien räumlich zufällig verteilt um den sphärisch symmetrischen Halo aus Dunkler Materie bewegen. Tatsächlich haben aber Beobachtungen bei drei Galaxien eine Verteilung in Form einer Scheibe ergeben. Josef M. Gaßner erläutert die aktuellen Ergebnisse anhand von Centaurus A (NGC 5128) in 3,8 Mpc Entfernung.
Glücklicherweise gibt es auch Fortschritte bei der theoretischen Interpretation beobachteter Linien im Bereich von 3,5 keV, heiße Kandidaten für annihilierende Dunkle Materie Teilchen... Es bleibt spannend...