17.01.2018
Publiziert in Videos

Vor wenigen Wochen wurde die Auswertung zu einer außergewöhnlichen Supernova veröffentlicht, die bereits am 22. Sept. 2014 von der automatisierten intermediate Palomar Transient Factory erstmalig aufgezeichnet wurde. Die Supernova gibt mit ihrer extremen Dauer von zwei Jahren und ihrer außergewöhnlichen Helligkeit Rätsel auf. Handelt es sich um eine pulsierende Paarinstabilitäts-Supernova? Die Vermutung hat ihr den Spitznamen "Zombie" eingebracht. Josef M. Gaßner erklärt die Zusammenhänge.

.