Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neutronensterne

Neutronensterne 15 01. 2020 10:06 #63893

www.scinexx.de/news/kosmos/neutronenster...YDt9PPsRQjHaoiNWUieU

Weis jemand mehr darüber und warum die Masse dort mehr darstellt als eigentlich sein soll. Oder spielt da ein schw.Loch eine Rolle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Frage zum Video "Neutronensterne und Pulsare"Montag, 30 November 2015
GW170817 Verschmelzung zweier NeutronensterneSamstag, 21 Oktober 2017

Neutronensterne 15 01. 2020 11:25 #63897

Steht doch dort:

Ungewöhnlich jedoch: „Die Massen der Einzelobjekte entspricht der von Neutronensternen, aber die Gesamtmasse des Systems ist für ein Doppel-Neutronenstern ungewöhnlich hoch“, berichtet LIGO-Forscher Surabhi Sachdev von der Pennsylvania State University. Denn den Daten zufolge wiegt das Gesamtsystem 3,4 Sonnenmassen – das sei deutlich schwerer als alle bisher bekannten Doppelsysteme aus zwei Neutronensternen in unserer Milchstraße.

Wie aber ist dies zu erklären? „Diese Abweichung legt nahe, dass die Quelle von GW190425 auf andere Weise entstanden sein dürfte als die bekannten Doppelneutronensterne in der Milchstraße“, konstatieren die Astronomen. Eine Möglichkeit wäre, dass beide Neutronensterne aus Vorläufersternen in extrem engen Orbits gebildet wurden. Alternativ könnte ein solches schweres Doppelsystem auch entstehen, wenn ein Neutronenstern aus einem Nachbarsystem den ursprünglichen Partnerstern ersetzt hat.

pascar-schuette schrieb: dort mehr darstellt als eigentlich sein soll.

"ungewöhnlich hoch" ist nicht "mehr als sein soll".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum