Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Negative Masse? 31 01. 2017 20:13 #11662

Hallo,
Seit längerer Zeit Frage ich mich, wo in der Newtonschen Gravitationsfeld und auch in der ART eine "negative" Masse ausgeschlossen wird.
Das soll heißen: So wie sich elektrische "gleichartige" Ladungen abstoßen und "entgegengesetzte" Ladungen aziehen, könnten sich doch "gleichartige" Massen anziehen und "entgegengesetzte" Massen abstoßen.
Gerade las ich einen Artikel,wo von einem scheinbar leeren Gebiet in der Nähe der Lokalen Gruppe berichtet wird, von der anscheinend eine abstoßende Kraft ausgeht. Könnte es sich hier um so etwas wie eine "negative Masse" handeln?

Vielen Dank im Voraus...
Roland Renardy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Gravitation: Negative MasseDienstag, 18 April 2017
Negative Temperatur, negative Materie.Freitag, 08 Juni 2018
Gibt es negative Energie?Sonntag, 03 November 2019
Negative und Positive BildlichkeitDonnerstag, 19 Oktober 2017
Negative Kelvin Temperaturen doch möglichSamstag, 12 Mai 2018

Negative Masse? 31 01. 2017 21:21 #11666

  • Lulu
  • Lulus Avatar
  • Offline
  • Forum Meister
  • Forum Meister
  • Beiträge: 602
  • Dank erhalten: 289
Hallo Rolo70,

um eine "negative" Masse handelt es sich hier wohl nicht, sondern um das Fehlen von "positiver" Masse.
Wenn wir von einer ursprünglich homogenen Masseverteilung ausgehen, in der sich durch Dichteschwankungen leicht überdichte und unterdichte Bereiche ausgebildet haben, dann werden Galaxien in Richtung höherer Massedichte stärker angezogen und in Richtung geringerer Dichte weniger stark als im Durchschnitt, wodurch sich die Dichteunterschiede verstärken.
Sowohl die Anziehung in der einen Richtung als die fehlende Anziehung in der anderen Richtung tragen zur Beschleunigung einer Galaxie bei.

Gruß,
Lulu

Wer mit hinreichendem Denkvermögen analysieren könnte, unter welchen Bedingungen die Erfahrung überhaupt möglich ist, der müsste zeigen können, dass aus den Bedingungen bereits alle allgemeinen Gesetze der Physik folgen. Die so herleitbare Physik wäre gerade die vermutete einheitliche Physik. (Carl Friedrich von Weizsäcker, 1967)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wer mit hinreichendem Denkvermögen analysieren könnte, unter welchen Bedingungen die Erfahrung überhaupt möglich ist, der müsste zeigen können, dass aus den Bedingungen bereits alle allgemeinen Gesetze der Physik folgen. Die so herleitbare Physik wäre gerade die vermutete einheitliche Physik. (Carl Friedrich von Weizsäcker, 1967)

Negative Masse? 01 02. 2017 00:16 #11671

  • stargazer
  • stargazers Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Das mit der negative Masse scheint nicht ganz einfach zu sein...
https://en.wikipedia.org/wiki/Negative_mass

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum