Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Spezielle Relativitästheorie 08 05. 2020 11:09 #68596

Wenn man ein Inertialsystem als stationär und das andere als bewegt annimmt, dann sieht es vom bewegten ja so aus, als würde sich das stationäre weg bewegen, weil die eigene Bewegung nicht wahrgenommen wird. Was ist jetzt, wenn sich beide Inertialsysteme mit annähernd Lichtgeschwindigkeit voneinander weg bewegen? Von beiden her sieht es ja so aus als würde sich das eigene nicht bewegen, also müsste das jeweils andere Inertialsystem dann nicht sogar so scheinen, als würde es sich mit Überlichtgeschwindigkeit bewegen? Weil wenn das eigene unbewegt scheint, dann sieht man das andere ja mit seiner Geschwindigkeit und noch mit der Geschwindigkeit, die ja eigentlich das eigene hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Die spezielle RelativitätstheorieMittwoch, 01 November 2017
Spezielle Relativitätstheorie und EnergieerhaltungMittwoch, 04 März 2020
Spezielle Relativitätstheorie über Quaternionen?Dienstag, 22 August 2017
Spezielle Berechnungen zu schwarzen LöchernMittwoch, 07 Oktober 2020
zu Video: Ritt auf dem Lichtstrahl, spezielle Relativitätstheorie (2/2)Samstag, 13 Oktober 2018

Spezielle Relativitästheorie 08 05. 2020 12:05 #68598

Nein, es wird nie die Lichtgeschwindigkeit überschritten. Aus beiden Inertialsystemen würde es so aussehen, als bewege sich das andere mit einer Geschwindigkeit von v < c weg. Die resultierend Geschwindigkeit wird mittels relativistischer Geschwindigkeitsaddition ermittelt.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Spezielle Relativitästheorie 08 05. 2020 17:52 #68608

Just a simple man schrieb: wenn sich beide Inertialsysteme mit annähernd Lichtgeschwindigkeit voneinander weg bewegen?

Von einem IS betrachtet mögen die beiden Geschwindigkeiten zusammen knapp 2 c ergeben. Allerdings addieren sich die beiden Geschwindigkeiten relativistisch aus Sicht dieser beiden IS zu weniger als c.
c ⊕ c = c
u⊕v = w = (u+v)/(1+u·v/c²)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum