Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Kalte Fusion 16 05. 2020 12:22 #68840

  • Benno
  • Bennos Avatar Autor
  • Offline
  • Forum Neuling
  • Forum Neuling
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo ich hätte mal eine Frage zur kalten Fusion...
Ich habe versucht mich etwas mehr mit dem Thema zu befassen und den Aufbau dahinter zu verstehen. Jedoch finde ich wirklich keinen gescheiten Beitrag oder einen Expertenmeinung dazu.
Also meine Frage ist ob kalte Fusion vielleicht tatsächlich möglich ist oder nur so einen Art Verschwörungstheorie?
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Kalte KernfusionFreitag, 26 April 2019
Fusion in der Sonne und Schwarzelöcher in der MilchstraßeSonntag, 17 Januar 2016
Wird die Fusion in Sternen duch relativistische…Montag, 23 Mai 2016
Hohe Energie / Temperatur = "kalte" Farbe?Montag, 17 September 2018

Kalte Fusion 16 05. 2020 16:25 #68846

1989 haben die Physiker Fleischmann und Pons in einer Pressekonferenz bahauptet, dass sie eine kalte Fusion erzeugt haben. Das ganze hat sich als Rohrkrepierer herausgestellt. Seitdem gibt es weitere Forschungen, aber bislang ohne Erfolg.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Kalte Fusion 16 05. 2020 16:36 #68849

Benno schrieb: Also meine Frage ist ob kalte Fusion vielleicht tatsächlich möglich ist oder nur so einen Art Verschwörungstheorie?
LG

Antwort:
Nein, sie ist nicht möglich, zumindest gibt es bisher keinen validen Ansatz.

Das Gleiche gilt für ein Anzapfen der Raumenergie.

VT würde ich es nicht generell nennen sondern Wunschdenken, gepaart mit Milchmädchenrechnung. Aber teils entwickelt sich das Thema dann schon auch zu VT.
Folgende Benutzer bedankten sich: Benno

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum